KABARETTIST

„Humor ist der Knopf, der verhindert, daß einem der Kragen platzt“, sagte einst Joachim Ringelnatz. So geht es auch mir. Und auch deshalb stehe ich auf der Kabarettbühne. Seit 2016 nicht mehr nur alleine. Inzwischen gibt es 4 Programme von und mit Annemarie Schmidt & Roman Raschke, bin ich in das Programm „Selig die Bekloppten, sie brauche keinen Hammer“ der Sanftwut-Profikateure „berufen“ worden. Und stets gibt es mindestens eine neue Programmidee im Vorlauf.