„Zu spät wird´s früh genug!“

"Zu spät wird´s früh genug!"

Artwork: Andreas Collandi

Das dritte Programm von und mit Annemarie Schmidt & Roman Raschke | Regie: Simone Danaylow
Die Premiere war am 09.09.2018 im Kabarett-Theater SANFTWUT.

Die Zeit! Für den Einen vergeht sie zu schnell, der Andere möchte sie totschlagen.
Sie heilt alle Wunden, es gibt sie in gut und in schlecht – sogar in Mehrzahl. Und sie ist angeblich der Grund, wie wir ticken.
Denn in der Zeit zu sein, ist nicht nur eine Frage des Timings. Doch keine Panik: 5 vor 12 ist schon vorbei!
Also nehmen Sie sich die Zeit, denn zu spät wird’s früh genug!

Mit Programm durch Raum und Zeit!

"Zu spät wird´s früh genug!"
Leipziger Volkszeitung vom 11.09.2018